Ehrung für Dietmar Hartmann

Bei der Generalversammlung des Montafoner Blasmusikbezirkes wurde unserem Ehrenkapellmeister Dietmar Hartmann das silberne Verdienstkreuz des österr. Blasmusikverbandes verliehen. Der Landesobmann Wolfram Baldauf und der Bezirksobmann Thomas Rudigier haben dabei seine großen Verdienste um die Blasmusik gewürdigt. Dietmar war nicht nur als Hornlehrer und nunmehriger Direktor der Musikschule Montafon, sondern auch über 15 Jahre als stv. Kapellmeister und 6 Jahre als Kapellmeister des Bezirkses Montafon maßgeblich an der Entwicklung der Blasmusik im Montafon beteiligt. Insbesondere die Ausbildung von jungen Blasmusikant*innen war ihm ein großes Anliegen. So hat er das Jungbläserseminar des Bezirkes Montafon – welches heuer wieder mit 49 Teilnehmer*innen auf Golm/Matschwitz stattfinden konnte – als Lehrer und Organisator in den letzten 46 Jahren entscheidend geprägt. Wir gratulieren recht herzlich zur hohen Auszeichnung!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*