Und sie brennt doch!

Mit einem Trauermarsch von Chopin verabschiedeten wir am 24.2. die Funkenhexe „Vantasia“ von Vandans nachdem sie am Funkensonntag weder brennen, noch explodieren wollte. Somit halfen wir der Funkenzunft Vandans diese Schmach doch noch zu einem gütlichen Ende zu bringen. Mit hochprozentigem Wasser stießen wir schlussendlich auf ein baldiges Ende des Winters an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*