Raue See, Wellen und Gischt

Dies alles boten wir unter Leitung unseres Kapellmeisters Bernhard Rohrer unseren Zuhörern bei den Herbstkonzerten am 3.10. und 4.10. in musikalischer Form. Dabei drehte sich das gesamte Konzert um das Thema Meer und Wasser, beginnend mit dem fünf Sätze umfassenden Werk „Of Sailors and Whales“, welches die Geschichte von Moby Dick erzählt, über die „Arche Noah“ bis hin zur einsamen Insel von „Cast Away“, von wo aus wir in „Das Boot“ stiegen und am Ende die „Piraten der Karibik“ trafen. Trotz Corona Schutzmaßnahme, welche das Publikum und die Musiker*Innen vorbildhaft einhielten, waren die Konzerte ein voller Erfolg. Leider konnten wir die Konzertabende nicht mit dem Publikum gemütlich ausklingen lassen. Jedoch konnten wir stehend mit Abstand im Freien und mit Hopfen und Malz gemischtem Wasser vereinsintern auf den Erfolg anstossen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*