Ständchen zum Neujahr und Geburtstag

Am 7.1.2017 haben wir unseren Ehrenmitgliedern und dem Pfarrer Hans Tinkhauser die traditionellen musikalischen Wünsche zum Jahreswechsel überbracht. Los ging es bei eisigen Temperaturen um 13:00 Uhr und unsere Route führte uns von Otto Kilga, über Herbert Maier und Dietmar Hartmann zu Thomas Rudigier, bevor wir das erste Mal bei Goggi Zimmermann einkehrten. Nach zwei weiteren Stationen bei Helmut Schoder und Anton Wachter, ging es dann zu Wolfgang Violand und Alois Wachter, bevor wir zum Abschluss bei Otto Bitschnau landeten. Da dieser am 8.1.2017 auch seinen 85. Geburtstag feierte, lud er uns auf ein gutes Schnitzel mit Kartoffelsalat ein. Natürlich wurden wir auch flüssig verkostet 😉 Nach ein paar gemütlichen Stunden bei Otto ging es dann für die Einen nach Hause und die Anderen machten sich noch auf zum Feuerzauber des SCM beim Fußballplatz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*